Liebe & Psyche

Style Was Männer darüber denken: Slipper

Slipper-louboutin

Kai Franke 41, (Der Düsseldorfer Autor liebt seine Stadt und bezeichnet sich selbst als Fashion-Victim)

Nun, ich sage einfach, wie es ist: Männer können nicht auf flach. Das umfasst im weitesten Sinne Brüste, Hintern und nicht zuletzt auch Schuhe. Schon klar, dass ich damit kein besonders gutes Licht auf uns Kerle werfe, doch jeder andere Standpunkt wäre schlicht verlogen. Wir schwärmen nunmal für Eva Mendes, Megan Fox und Alessandra Ambrosio – und keine dieser Damen rekelt sich vor unserem geistigen Auge bevorzugt in Schlappen, die – gerade, wenn sie aus Stoff oder Samt sind – wie rutschfeste Oma-Pantoffeln aussehen.

Slipper
Natürlich wissen wir auch um den Wohlfühlfaktor. Doch richtig überzeugen tut uns im aktuellen Hoch-oder-niedrig-Konflikt dieses Argument nicht. Schließlich ist es noch gar nicht lange her, dass uns die notwendige Anschaffung unfassbar teurer Plateaus von Louboutin & Co. damit erklärt wurde, dass man auf High Heels dieser Preisklasse wie auf Watte laufen könne. Das einzige Argument, das für flache Schuhe spricht, ist, dass sie die natürliche Größendifferenz zwischen den Geschlechtern wiederherstellen. Nie fühlen wir uns nämlich männlicher, als wenn Ihr verliebt zu uns aufschaut und wir Euch beschützend auf den Scheitel küssen können. Und wenn der Weg zu diesem Rausch ursprünglicher Männlichkeit nur über diese Pantoffeln führt, dann: Rein in die Puschen, Mädels! Für die erotischen Momente, in denen wir gern auf Augenhöhe mit Euch sind, habt Ihr ja genug Pumps im Schrank.

Und das meinen seine Freunde

„Seit sie gern Slipper trägt, beginne ich mich auf Partys wieder zu amüsieren. Erstens tanzt sie damit ausgelassener, und zweitens fährt sie mich sicheren Fußes nach Hause.“ Cornel Böhmer, 34, Eventmanager

„Meine Frau hat wunderschöne Beine, und ich bin schon ein wenig stolz darauf, dass sie auch in flachen Schuhen megasexy aussieht. Hoch kann doch jede(r).“ Enzo Bray, 47, Koch

„Ich danke allen Göttern der Mode für diese Schuhe! Endlich bin ich mal wieder ein gutes Stück größer als meine Freundin, und wir sind diesen Holmes-Cruise-Look los!“ Jörg Bausch, 38, Ingenieur

„Ich finde, dass die Dinger aussehen wie die Hausschuhe meiner Oma. Sexy geht nun wirklich anders. Aber dafür wirken sie auf sympathische Art sehr uneitel.“ René Ritz, 26, Student

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Männer | Schuhe | Styling