Sex

7 Vibratoren im PETRA Test Der Vibrator Lyla 2 bietet ferngesteuertes Vibrationsvergnügen

Der Vibrator "Lyla 2 von Lelo" hat Solo und auch im Partnerchek mehr als überzeugt.

Lelo Lyla 2
       

Beim Auspacken des Lyla 2 war ich schon total gespannt und konnte es kaum abwarten, ihn zu testen. Dieser Mini-Vibe ist eigentlich für Paare gedacht, um das Sexleben etwas „schwungvoller“ zu gestalten. Da ich aber glücklicher Single bin und gerade keinen Mann zur Hand hatte, habe ich ihn zuerst einmal alleine gestestet.

Abends habe ich es mir mit dem Lyla 2 in meinem Bett gemütlich gemacht. Nachdem ich mich mit meinem neuen Freund etwas vertrauter gemacht hatte, konnte es auch schon losgehen. Es hat Freude gebracht, ihn mit Gleitgel (war in der Box mit dabei) einzureiben, und dabei die ersten erotischen Fantasien im Kopf entstehen zu lassen.

Lelo Vibrator
Sehr angenehm gleitet das Vibrationsei in mich ein (bitte drauf achten, dass der Rückholfaden etwas herausragt, um die Funkverbindung zu halten). Die Fernbedienung liegt toll in meiner Hand. Mit ihr lassen sich sechs unterschiedliche Vibrationsmodi einstellen, wobei die Fernbedienung und der Vibrator im selben Takt summen (wen die vibrierende Fernbedienung irritiert, kann sie auch ausschalten). Mit plus und minus an der Fernbedienung konnte ich die Intensität der Vibration außerdem regulieren. Der eigentlich Clou bei diesem Vibrator ist die innovative "Touch Sensor"-Technologie. Die Bewegungen der Fernbedienung werden auf das Vibrationsei übertragen, was super funktioniert. Um meinen Orgasmus aber zu intensivieren habe ich die Fernbedienung etwas fremd entwendet und habe mit ihr meine Klitoris stimuliert. Überrascht hat mich zudem, wie leise der Lyla 2 ist. Der Orgasmus war sehr intensiv, was ich zuvor nicht gedacht hätte, da ich eher größere Vibratoren bevorzuge. 

Lyla 2 im „Partnercheck“

Anderer Abend (immer noch Single) aber diesmal nicht alleine im Bett.... Ich bin ein großer Freund von Sexspielzeug, deswegen wollte ich Lyla auf Herz und Nieren prüfen und habe ihn mit einer Affäre getestet. Was kann ich sagen? Auch im Partnercheck hat der Lyla 2 mich auf ganzer Linie überzeugt. Ich fande es sehr erregend, jemand anderen bestimmen zu lassen, welchen Härtegrad oder welchen Vibrationsrhythmus er wählt.

Meine Bewertung: ★★★★★

Klein aber oho! Der Lelo-Lyla 2 ist mein absoluter Liebling und kommt bei mir sehr häufig zum Einsatz. Alleine oder auch gerne zu zweit! 

Preis: 109 Euro. 

>> zur Übersicht des Petra.de Vibrator Tests

Promotion
Anzeige
1 von 7
Schlagworte
Erotik | Lust | Sex | Tipp