Modetrends

Wiedereröffnung: Stuart Weitzman Store

Stuart Weitzman "Heritage" T-Strap

Am 10., 11. und 12. November 2011 steigt das dreitägige Event im Store in der Alten Post (Poststr. 9 - 11) in der Hamburger Innenstadt. Dabei werden die Gäste mit Petit Fours und Champagner verwöhnt, können sich im Sortiment der Edelschuhmarke umsehen und an einer Charity-Tombola teilnehmen. Der Erlös der Tombola kommt dabei dem Projekt "Der Zauberkoch" zugute, einer Kooperation der Kinderhilfsinitiative Heinz der Stier von Schauspieler Heinz Hoenig und der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V., deren Botschafterin die Schauspielerin Sabine Kaack ist. Letztere wird am 12.10. um 16 Uhr persönlich die Auslosung und Verkündung der Tombola-Gewinner übernehmen.

Zu gewinnen gibt es hochwertige Preise. Der Hauptgewinn ist ein Paar des limitierten "Heritage" Schuhs, von dem es weltweit nur 2.000 Stück gibt. Dieser T-Strap aus edlem Kalbsleder in schicker Schlangen-Optik ist eine Neuinterpretation des von Weitzmans Vater 1936 entworfenen und patentierten Modells und soll die Verdienste des Firmengründers würdigen.

Wer sich also zu dem Zeitpunkt gerade in der schönen Hansestadt aufhält, sollte sich dieses Erlebnis auf keinen fall entgehen lassen. Wer nicht persönlich vorbeischauen kann, der kann auch den Online-Shop des Unternehmens unsicher machen: stuartweitzman-onlineshop.de.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Mode | Shopping