Modetrends

Bademode 2013 Beachwear mit Blumen-Prints

Ob zarte Streublümchen, wilder Klatschmohn oder üppige Blumenbouquets – die Designer beweisen jetzt ihren Sinn für florale Romantik – da blüht uns was!
Badeanzug Gucci
1 von 13

Bikinis für jede Figur
Bikinis für jede Figur
Von Gucci, um 550 Euro

So geht das Styling

Small & Big

So dekorativ ein üppiger Strauß Blumen auf dem Tisch auch ist, am Körper getragen wirkt er mächtig. Tja, große Blüten tragen auf. Wer nicht gertenschlank ist, greift lieber zu Millefleurs.

Mix & Match

Verschiedene Muster zu kombinieren ist eine schöne Sache – bei Karos, Streifen und Punkten. Blumenprints sind am schönsten mit Unifarben, die verstärken den Effekt.

Promotion
Anzeige
1 von 13
Schlagworte
Bademode | Mode | Modetrends | Sommermode