Modetrends

Mode-Trends Trends 2010 - Frühjahr & Sommer

Pop Eccentric 11

Selten fuhr die Mode eine so klare Linie: Welcher Frauentyp jede einzelne von uns heute sein will, ist keine Frage des richtigen Labels mehr. Viel wichtiger ist, welcher Trend zum aktuellen Lebensgefühl passt. Will ich Normen brechen oder modernen Status zur Schau tragen? Ist mir Bildung und Kultur wichtig oder spiele ich die raffinierte Überlebenskünstlerin? Die Designer haben für alles den passenden Look.

Die Vorbilder sind Frauen mit Persönlichkeit: zum Beispiel eine wie Amerikas First-Lady Michelle Obama im New Classic-Look. Sängerin Beth Ditto, weil sie trotz Rundungen eine coole Pop-Eccentric zur Schau trägt. Oder die begabte Schauspielerin Tilda Swinton, die ihren brillanten Geist mit dem Pure Chic-Look ergänzt. Und Mode-Muse Joanna Preiss, die zeigt, dass Sexy Rock nicht allein Bikerjacke bedeutet, sondern eine Frage der Ausstrahlung ist. Diese Frauen leben uns einen Stil vor, der uns modisch inspiriert.

Bleibt nur die Frage: Welcher Typ wollen Sie heute sein? Die PETRA-Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Aussuchen!

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Mode