Modetrends

Tigerhill Cowboy-Jumpsuit

Jumpsuit Tigerhill

Ursprünglich dienten Overalls als Arbeitskleidung. Seit den 70er Jahren, sind die lässigen Einteiler jedoch nicht mehr aus unseren Kleiderschränken wegzudenken. Der Jumpsuit kann in verschiedenen Variationen auftreten, mit kurzen oder langen Hosenbeinen, mit großem oder kleinem Ausschnitt, unifarben oder mit Muster, futuristisch oder im Retro-Look.

In feinster Vintage-Attitüde zeigt sich auch der neue Tigerhill Jumpsuit „Calvado“ diesen Sommer vollkommen texanisch mit Cowboyprints. Klassisch geschnitten als Short-Pant-Einteiler, zum Knöpfen mit lockerem Gürtelband sitzt der cremefarbene Jumpsuit figurbetont und dennoch lässig. Mit detaillierten naturfarbenen Prints bestehend aus typischen Cowboymotiven, von Pferd, Lasso bis hin zu Kakteen und Palmen weckt der Jumpsuit nicht nur Lust auf Freiheit und die sonnigen Tage des Jahres. Ob cool gestylt im Casual-Look oder zur Party mit Plateaus ist der Jumpsuit ein absoluter Allrounder und versprüht bei Tag und Nacht 70s Chic.

Cowboy-Jumpsuit, Tigerhill über Otto.de, 79,90 Euro

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Mode | Mode-Liebling