Designer

Design-Kooperation Isabel Marant für H&M

Isabel Marant für H&M

Isabel Marant
Isabel Marant bringt ihren französischen Touch zu H&M. Mit ihrem ungezwungenen Stil hat Isabel Marant eine enorm einflussreiche und erfolgreiche Interpretation des Pariser Chic kreiert. Mit einem Mix aus urbanen Einflüssen, Boho-Eleganz und Rock’n’Roll-Spirit liefert sie das gewisse – zugleich undefinierbare – französische Etwas. Für H&M entwirft Isabel Marant eine Kollektion aus Must-haves, die von ihrem unverwechselbaren Stil inspiriert sind. Die Kollektion, die ab dem 14. November 2013 in rund 250 Geschäften weltweit sowie online erhältlich sein wird, umfasst Mode und Accessoires für Damen und Teenager. Darüber hinaus entwirft Isabel Marant – als persönliche Premiere – auch eine Herrenkollektion.

Isabel Marant für H&M

Isabel Marant mit ihrer H&M-Kollektion

„Ich fühle mich von dieser Kooperation geschmeichelt: H&M arbeitet mit den besten Designern zusammen und diese Einladung ist eine große Ehre. Ich bin immer bestrebt, etwas Echtes zu schaffen, das Frauen gern im Alltag tragen, mit einer gewissen Unbekümmertheit, die für mich typisch Paris ist: man macht sich schick, verwendet jedoch nicht übertrieben viel Aufmerksamkeit darauf, und das Ergebnis ist doch sexy. Die Kollektion ist durchdrungen von dieser Leichtigkeit und Attitüde. Alles kann nach Belieben und Intuition miteinander kombiniert werden: Dies entspricht meiner Auffassung von Mode, in der es vor allem um Persönlichkeit geht“, so Isabel Marant.

„Wir sind begeistert, Isabel Marant als Gastdesignerin bei H&M zu haben. In ihrer Art, verschiedene Elemente in ihren Kollektionen zu einem ungezwungenen und urbanen Stil zu kombinieren, ist sie ausgesprochen zeitgemäß. Sie hat ein phantastisches Auge für ethnische Details und die seltene Gabe, etwas zu kreieren, das wirklich gefragt ist und mit Überzeugung getragen wird. Wir sind uns sicher, dass die Kunden von H&M diese Kollektion mit Begeisterung aufnehmen werden“, sagt Margareta van den Bosch, H&Ms Creative Advisor.

Isabel Marant H/M 2013/2014

Herbst/Winter-Kollektion 2013/2014 von Isabel Marant Ready to Wear. Wir sind gespannt auf ihre Kreation für H&M.

Geboren und aufgewachsen in Paris, begann Isabel Marant bereits als Schülerin, ihre Kleidung nach eigenem Geschmack abzuwandeln. Als Absolventin des namhaften Studio Berçot, erarbeitete sich Isabel Marant rasch Erfolg in der Modewelt: zunächst mit einer Schmucklinie, zu der sie später Strickmode hinzufügte, und schließlich 1994 mit der Lancierung einer Gesamtkollektion unter ihrem Namen. Inzwischen führt sie ein impulsgebendes, international erfolgreiches Modeunternehmen mit einer weltweiten Kette von Boutiquen. Ihr spezieller Pariser Chic – eine Mischung aus Bohème und maskulin klassischer Eleganz – erfreut sich jede Saison wachsender Beliebtheit.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Designer | Designermode | Mode | Wintermode