Designer

Designermode Mode made in Germany

Paris, Mailand, London, New York - und Berlin. Wir lieben dieses Fleckchen in Deutschland, in dem die Mode so groß aufspielt. Wir zeigen unsere tollen deutschen Designer.
Graphic Fun
           

DER KEY-LOOK: Seidenbluse und -hose „Graphic Fun“ von Schumacher, um 460 € und 450 €. Tasche von Paula Cademartori. Pumps von Baldinini. Ring von Philippe Ferrandis

SCHUMACHER Ein bisschen stolz kann man schon sein, dass diese sinnliche Eleganz aus Mannheim stammt. Während andere Designer gern mit Extravaganzen von sich reden machen, will uns Dorothee Schumacher mit jeder neuen Kollektion wirklich näherkommen. Diese Frau weiß, was uns glücklich macht. Wie sollten wir uns sonst das Herzklopfen erklären, wenn sie uns einlädt, in ihre „New Diva“-Looks mit gefühlvoll-femininen Prints zu schlüpfen, die von der französischen Modedesignerin Madame Grès inspiriert sind?

Typisch deutsche Mode? Gibt es nicht.

Während man in Paris die Eleganz feiert, in London den Brit-Chic und in Mailand den italienischen Flair, findet man in der deutschen Metropole den berühmten ruppigen Charme. Vielleicht ist es diese Besonderheit, die das illustre Modevolk nun schon zum elften Mal voller Begeisterung zur Mercedes-Benz Fashion Week in die Hauptstadt strömen ließ. Diesen Berliner Charme wollten wir für Sie einfangen: Vorhang auf für die Key-Looks der deutschen Designer für diese Wintersaison! Vom 4. bis zum 7. Juli zeigten über 50 Modeschöpfer ihre Frühjahrs- und Sommerkollektionen für 2013 im großen Fashion-Zelt, direkt an der Siegessäule. Als Runway-Show oder in Form einer Studiopräsentation. Aber auch manch andere Berliner Locations wie Museen oder Hotels wurden wieder zum Laufsteg herausgeputzt. Erlesene VIPs wie Kate Bosworth, Jason Lewis („Sex and the City“), David Coulthardt und Bryan Adams tummelten sich in den ersten Reihen. Die interessantesten Promis sahen wir wie so oft bei HUGO. Backstage wirbelte Boris Entrup, Head of Make-up der Mercedes-Benz Fashion Week für Maybelline Jade, der bei allem Trubel noch Zeit fand, uns seine schönsten Looks für den nächsten Sommer zu zeigen!

Autor: Wencke Rosenfeldt

Promotion
Anzeige
1 von 11
Schlagworte
Mode | Modetrends | Outfits