Stars

Scarlett Johansson mit Stern auf dem Walk of Fame

Scarlett Johansson auf dem Walk of Fame

Die 27-jährige Schauspielerin, die aktuell als Black Widow in 'Marvel's The Avengers' zu sehen ist, erschien diese Woche auf dem berühmten Straßenabschnitt in Los Angeles, um dort die Ehrung entgegenzunehmen. Unterstützt wurde sie dabei von ihrem 'Avengers'-Co-Star Jeremy Renner, der sogar eine Rede hielt. Von 'Aceshowbiz.com' wird er zitiert: "Die Arbeit mit ihr war furchtbar schrecklich. Sechs Monate lang wurde ich wiederholt von ihr durch die Gegend geworfen, verprügelt, getreten und meine Würde und meinen Selbstrespekt benutzte sie jeden Tag, um den Boden zu wischen - alles mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Jetzt kann ich endlich dich treten, Liebling", scherzte der 41-Jährige zu guter Letzt.

Johansson selbst konnte ihr Glück nicht fassen. "Ich bin natürlich total begeistert, weil mich diese Sache sehr nostalgisch macht", schwärmte die US-Amerikanerin. "Es ist eine wunderbare Tradition und ich habe das Gefühl, dass ich es endlich geschafft habe." Ihrem Schauspielkollegen dankte sie zudem für seine Anwesenheit und beschrieb ihn als ihren "Ritter in schimmender Rüstung". Ihre Mutter und ihre Großmutter nannte sie indes als die Einflüsse, die sie dazu inspirierten "eine starke, moderne, unabhängige Frau" zu werden. "Es verstreicht kein Tag, an dem ich mich nicht wie der glücklichste Mensch auf Erden fühle, einen Job, den ich liebe, machen zu dürfen", fügte sie gerührt hinzu.

© Bang Showbiz

Promotion
Anzeige
Schlagworte
News | Stars | Lifestyle