Stars

News Ryan Gosling wird Regisseur

Ryan Gosling & Christina Hendricks

Seit der romantischen Komödie "Wie ein einziger Tag" ist Ryan Gosling in die vorderste Riege der Hollywood-Herzendbrecher aufgestiegen. Doch auf diesen Loorbeeren ruht er sich nicht aus. Immer wieder versucht er sich an neuen, ungewöhnlichen Rollen, die ihm jede Menge Lob einbringen, wie zuletzt in "The Ides of March" oder auch "Drive". Jetzt geht er noch einen Schritt weiter. Im Frühjahr 2013 sollen die Dreharbeiten zu seinem Regie-Debut beginnen. "How to Catch a Monster" heißt der Film, für den er auch das Drehbuch schrieb und in dem er selbst mitspielen wird. Es soll sich um ein wildes Gemisch aus Science-Fiction, Fantasy, Film Noir und Märchen handeln und spielt zudem noch unter Wasser. Als Hauptdarstellerin hat er sich Christina Hendricks ("Mad Men") sichern können, die er bei den Dreharbeiten zu "Drive" kennen lernte. Wir sind schon jetzt sehr gespannt.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Film | Lifestyle | News | Stars