Stars

Promi-Mütter Jennifer Garner: Baby ist da!

Jennifer Garner

Die beiden haben bereits zwei Töchter: Violet ist sechs, und Seraphina drei Jahre alt. Jetzt soll aber etwas mehr blau in den sonst eher rosa Haushalt kommen. Laut den Berichten wurde der kleine Junge in Santa Monica im US-Bundesstaat Kalifornien geboren. Letztes Jahr im August hatte Jennifer Garner bekannt gegeben, sie sei schwanger. Sie sagte vor einiger Zeit zunächst, sie freue sich auch über ein weiteres Mädchen, aber ihr Mann wolle jetzt endlich einen Jungen. "Ich hätte gedacht, dass Ben einen Sohn möchte", sagte sie dann letzten Monat bei Jay Leno. "Erst dachte ich das wirklich. Aber dann sagte er sowas wie: 'Na ja, wir haben Mädels. Wir wissen, wie man mit Mädchen umgehen muss. Meine Mädchen lieben mich. Ich bin der große Mann im Haus.' Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher." Dennoch hätte der Star wahrscheinlich gerne einen Sohn, mit dem er "Sport treiben" kann, fügte die Entertainerin hinzu. Den beiden kleinen Prinzessinnen scheint es noch egal zu sein, ob sie einen Bruder oder eine Schwester bekommen, solange das Kind einen spannenden Namen, am besten aus einem Disney-Film, bekommt: "Sie haben Donald Duck Minnie Mouse Affleck vorgeschlagen - inzwischen sind sie bei Peter Pan, Kapitän Hook oder Smee angekommen", lachte Jennifer Garner. © Cover Media

Update: Inzwischen ist auch der Name des Jungen bekannt geworden. Samuel heißt der kleine Garner-Affleck.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
News | Stars | Lifestyle