Stars

Scheidung von Seal Heidi Klum wieder Single

Heidi Klum

Die Nachricht kam überraschend, fast ein Schock. Mitte Februar begannen Gerüchte zu kursieren, dass sich das Traumpaar Heidi Klum und Seal scheiden lassen wollen. Letzte Woche haben die beiden dem amerikanischen Magazin People die Trennung bestätigt:

"Obwohl die sieben Jahre unserer Ehe voll von Liebe, Loyalität und Glück waren, haben wir uns nach eingängiger Überlegung dazu entschieden, uns zu trennen. Wir empfanden während unserer gesamten Beziehung tiefen Respekt voreinander und lieben uns immer noch sehr. Aber wir haben uns auseinandergelebt. Wir gehen im Guten auseinander und das Glück unserer Kinder ist nach wie vor unsere höchste Priorität, besonders jetzt in der Übergangszeit. Wir danken unseren Familien, Freunden und Fans für ihre lieben Worte und ihre Unterstützung. Zum wohle unserer Kinder danken wir Ihnen dafür, dass Sie unsere Privatsphäre respektieren."

Nach sieben Jahren Traumehe ein unerwarteter Schritt. Heidi und Seal galten als eines der glücklichsten Paare Hollywoods. Sie erneuerten jedes Jahr ihren Eheschwur, traten bei fast allen Events gemeinsam auf, organisierten gemeinsam Heidis legendäre Halloweenpartys (bei denen die beiden stets in passenden Kostümen erschienen) und haben drei gemeinsame Kinder: Henry (6), Johan (5) und Töchterchen Lou (2). Heidis Tochter Leni (7) wurde 2009 von Seal adoptiert.

Seit Bekanntwerden der Trennung gibt Seal ein Talkshow-Interview nach dem anderen und beteuert immer wieder Heidi nach wie vor sehr zu lieben. Über die Hintergründe der Trennung gibt er keine konkrete Auskunft. Heidi Klum hat sich zum Ehe-Aus bislang nicht geäußert, stattdessen bedankt sie sich bei ihren Fans für deren Zuspruch in den vergangenen Tagen. "Hallo alle zusammen, ich möchte mich bei euch für eure Unterstüzung und die netten Worte bedanken. Das bedeutet mir wirklich viel", schrieb sie auf Twitter. Die Spekulationen zum Aus der einstigen Traum-Ehe werden wohl noch einige Zeit andauern. Wir finden die Trennung von Heidi und Seal sehr traurig, aber wünschen beiden alles Gute.

Ab 23. Februar ist Heidi auch wieder bei der neuen GNTM-Staffel zu sehen.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Stars | Lifestyle