Kultur

Kino-Tipp Carlos - Der Schakal von Olivier Assayas

Carlos - Der Schakal von Olivier Assayas

Das Thrillerdrama rekonstruiert die 20-jährige Laufbahn des berühmten Terroristen Carlos (Edgar Ramirez). 5 1/2 Stunden (parallel startet eine 3-stündige „Kurzfassung“), 120 Sprechrollen (darunter deutsche Stars wie Nora von Waldstätten), unzählbare Schauplätze. Irrsinnig packend und informativ. Fazit: Kein Film, ein Ereignis!

Olivier Assayas: Carlos - Der Schakal, ab 4. November 2010 im Kino

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Film | Lifestyle