Stars

Alle Infos zur Sendung Der Bachelor 2017

Ein von S E B A S T I A N (@sebastian.pannek) gepostetes Foto am

Anzeige

Update: Folge 8, Finale - Der Bachelor 2017

Bachelor Sebastian Pannek vergibt seine letzte Rose an Clea-Lacy

Die Entscheidung ist gefallen: Die 25-jährige Clea-Lacy aus Raststatt hat das Herz von Sebsatian erobert und bekam gestern Abend die letzte Rose des Bachelors. 

Das Finale des Bachelors 2017 wurde dieses Jahr direkt mit dem Treffen nach der letzten Rose kombiniert. Das heißt bereits direkt nachdem die Zuschauer vor dem Bildschirm miterleben durften, wie Erika enttäuscht vor Sebsatian flüchtete und Clea-Lacy die alles entscheidende letzte Rose erhielt, wurde auch enthüllt, wie es nach dem Finale weiterging. 

Und natürlich durften auch einige der ausgeschiedenen Kandidatinnen noch ein paar Worte loswerden. Besonders die Begegnung mit Viola und Erika schien Sebastian dabei merklich Unbehagen zu bereiten. Doch er stellte sich den Fragen und versuchte zu erklären, dass er sich nun mal in eine andere verliebt habe — in Clea-Lacy. 

Doch eine Frage interessierte natürlich alle: Sind Sebastian und Clea immer noch ein Paar? Ja! Am Ende der Sendung verkündeten beide, dass sie glücklich zusammen sind und Clea ist sogar schon zu Sebastian nach Köln gezogen und hat ihren früheren Job in ihrer Heimat aufgegeben. Das klingt doch sehr vielversprechend! Hoffen wir, dass die beiden sich ihr Liebesglück auch im Alltag bewahren können.

Direkt nach der Sendung postete Sebastian dieses Foto auf seinem instagram-Account, um allen zu zeigen, wie glücklich die beiden sind, dass das Versteckspiel nun endlich ein Ende hat.

 

Ich wurde immer wieder gefragt, warum ich mich dazu entschieden habe "der Bachelor" zu sein. Ich habe gehofft mich zu verlieben, und es ist passiert.. Jetzt 4 Monate später sind wir immernoch glücklich zusammen und wir wachsen von Tag zu Tag mehr als Paar. Morgen dürfen wir endlich zusammen vor die Tür und der Tag ist natürlich voll gepackt mit ganz normalen Dingen, die leider für uns bisher nicht möglich waren. Ich freue mich auf den Alltag mit dir Clea ❤️ Das Foto ist übrigens aus unserer Finalnacht ☺️ _____________________________________________ #derbachelor #thebachelor #love #loveistheanswer

Ein Beitrag geteilt von Sebastian Pannek | Bachelor (@sebastian.pannek) am

Folge 7 - Der Bachelor 2017: Wer ist raus?

Das war gestern wohl DIE Überraschung des Abends: Bachelor Sebastian Pannek muss sich nach drei absoluten Dreamdates von einer weiteren Kandidatin trennen und er schickt, für uns völlig unerwartet, die Münchnerin Viola nach Hause. Doch von Anfang an...

Nach den Home-Dates von letzter Woche ging es in dieser Woche für Sebastian und seine drei Herzensanwärterinnen wieder zurück nach Miami, wo nun die Damen an der Reihe waren und entscheiden konnten, wie sie ein Date mit dem Bachelor verbringen möchten. Nach den drei Dates warteten allerdings noch die romantischen Dreamdates auf die Kandidatinnen. Für Viola ging es auf die Karibik-Insel St. Lucia, wo sie mit Sebastian traumhafte Stunden beim Schnorcheln und in einem atemberaubenden Strandhaus verbrachte.

Anschließend flog Sebastian nach Colorade, wo Erika auf ihn wartete. Die beiden erlebten eine romantische Kutschfahrt und eine gemeinsame Nacht in einem verträumten Chalet mitten im Wald. Die zurückhaltende Erika konnte sich in den letzten Wochen immer weiter öffnen und hat damit, so scheint es, Sebastians Herz im Sturm erobert. 

Mit Clea-Lacy verbrachte der Bachelor das Dreamdate auf Jamaika. Nach einem privaten Reggae-Konzert verbrachten auch die beiden verbrachten eine weitere gemeinsame romantische Nacht. Der Abschied am nächsten Morgen fiel beiden sichtlich schwer und dann war es für Sebastian an der Zeit, erneut eine Entscheidung zu treffen. 

Dass es am Ende die 26-jährige Viola getroffen hat, kam für viele überraschend. War sie doch die erste, die mit Sebastian während eines ihrer ersten Einzeldates auf Tuchfühlung ging. Und auch er wirkte so, als hätte ihm die Miss München zumindest ein wenig den Kopf verdreht. Doch letztendlich hatte er einfach nicht das Gefühl, dass es über einen Flirt hinausgehen könnte. So zumindest erklärte er seine Entscheidung gegenüber der enttäuschten Viola am Ende der Nacht der Rosen.

Bleiben also noch Erika und Clea-Lacy, die am 22. März im Finale um das Herz des Bachelors kämpfen. Es bleibt spannend...

Nicht mehr mit dabei ist:

  1. Viola 

Der Bachelor 2017: Wer ist raus?

Das Finale rückt immer näher  — kein Wunder also das sowohl bei den Kandidatinnen als auch bei Bachelor Sebastian Pannek die Anspannung steigt. Nur noch eine handvoll Frauen kämpfen um das Herz des 30-Jährigen. Nach einem aufregenden Date empfing der Bachelor die Frauen zu einem schicken Abendessen. Was die Fünf aber noch nicht wussten: bereits hier wurden die ersten Rosen verteilt. Die 23-jährige Inci ging leider leer als und wurde bereits vor der offiziellen Nacht der Rosen nach Hause geschickt. Doch auch für die anderen vier Kandidatinnen ging es in dieser Woche wieder zurück nach Deutschland. Zurück in ihren Heimatstädten kam Sebastian bei ihnen zu Besuch und lernte dabei Freunde und Familie der Frauen kennen. Clea-Lacy, Viola und sogar Erika gingen in die Vollen und versuchten noch einmal alles, um Bachelor Sebastian von sich zu überzeugen. Die Einzige, die sich etwas zurückhaltender bei Sebastians Besuch zeigt, war Kattia. Ob es daran lag, dass sie am Ende keine der begehrten Rosen überreicht bekommen hat, können wir nur vermuten. 

Nun geht es für Sebastian und die letzten vier drei Kandidatinnen Viola, Erika und Clea-Lacy noch einmal zurück nach Miami, wo diesmal die Frauen für die Planung der Dates verantwortlich sind.

Nicht mehr mit dabei sind: 

  1. Inci
  2. Kattia

Folge 5 - Der Bachelor 2017: Wer ist raus?

So langsam wird es ernst in der diesjährigen Staffel des Bachelors. Sebastians Onkel und seine Schwester statteten den Kanditatinnen einen Besuch ab und suchten Sabrina für ein Blind-Date mit Sebastian aus. Doch dieses verlief eher distanziert und unterkühlt, sodass Sabrina unglücklich in die Villa zu den anderen zurückkehrte. Bei einem zweiten Date in dieser Woche hatte Clea-Lacy das Glück, auch noch den Abend mit Sebastian zu verbringen und sie nutze ihre Chance und ging auf Tuchfühlung. Die beiden verbrachten sogar die Nacht gemeinsam im Hotel. Das Clea-Lacy erst am nächsten Morgen in die Villa zurückkehrte, sorgte natürlich für reichlich Gesprächsstoff unter den Kanditatinnen. Und so langsam wird auch Sebastian klar, mit welchen Frauen er sich mehr vorstellen könnte und welche Frauen er lieber nach Hause schicken möchte. Nur noch fünf Frauen sind nach der fünften Folge noch im Rennen.

Nicht mehr mit dabei sind: 

  1. Julia F.
  2. Cara
  3. Janika
  4. Sabrina

Folge 4 - Der Bachelor 2017: Wer ist raus?

Die vierte Folge des Bachelor 2017 stand unter dem Motto Eifersucht. Je näher sich Bachelor Sebastian und die Kanditaninnen kommen, desto größer wird die Eifersucht bei denjenigen, die noch kein Einzeldate mit dem begehrten Junggesellen ergattern konnten. Eine, die gestern bereits zum zweiten mal ein Einzeldate mit Sebastian genießen durfte, ist Kattia. Die rassige Kolumbianerin hat eh schon keinen guten Stand bei den anderen Kanditadinnen im Haus, sodass die erneute Einladung von Sebastian nur zu noch mehr Sticheleien führte. Doch Kattia setzte sich durch und bekam in der Nacht der Rosen wieder eine der umkämpften Rosen überreicht. Doch nicht alle Frauen hatten dieses Glück. 

Nicht mehr mit dabei sind: 

  1. Alesa
  2. Silvana
  3. Tina S. 

Folge 3 - Der Bachelor 2017: Wer ist raus?

In der dritten Woche ging es heiß her während der Nacht der Rosen. Kandidatin Kattia überzeugte Sebastian mit ihrem südländischen Temperament auf der Tanzfläche. Das war vielen anderen Frauen natürlich ein Dorn im Auge. Doch dem Bachelor gefiel es offensichtlich! Viola, die letzte Woche die weiße Rose überreicht bekam, setzte ihren Joker direkt ein in dieser Woche und schnappte sich das Einzeldate von Clea-Lacy. 

Am Ende der Nacht war der Traum von einer Zukunft mit dem Bachelor aber für drei Kandidatinnen vorbei. 

Nicht mehr mit dabei sind: 

  1. Fabienne
  2. Caroline
  3. Anna

Folge 2 - Der Bachelor 2017: Wer ist raus?

Auch in der zweiten Nacht der Rosen verteilte Bachelor Sebastian wieder Rosen an seine potentiellen Herzensdamen. Und auch in dieser Woche mussten einige Damen ihre Koffer packen. In der zweiten Folge hatte der Bachelor noch eine ganz besondere Rose zu vergeben: die weiße Rose, die ihrer Besitzerin das Recht einräumt, jederzeit ein Einzeldate zu sprengen und ihre besondere Rose einzusetzen, um einer Kandidatin das Date wegzunehmen und stattdessen selbst gemeinsame Zeit mit Sebastian zu verbringen. Kandidatin Viola aus München durfte sich in dieser Staffel über die weiße Rose freuen.

Nicht mehr mit dabei sind: 

  1. Jana
  2. Julia P.
  3. Tina B.

Folge 1 - Der Bachelor 2017: Wer ist raus?

Bereits in der ersten Nacht der Rosen mussten vier Kandidatinnen die Villa in Miami wieder verlassen und den Heimweg antreten. 

Nicht mehr mit dabei sind: 

  1. Chloé
  2. Evelyn
  3. Lisa-Marie
  4. Susanna

Sehen Sie in unserer Galerie alle Kandidatinnen, die weiterhin auf Traumdates mit dem Bachelor hoffen dürfen >>   

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bereits zum siebten Mal unterstützt RTL einen Junggesellen auf der Suche nach seiner Traumfrau. Natürlich saßen auch wir gestern wieder gespannt vor dem Fernseher, als der Bachelor 2017 auf RTL seine ersten Rosen an die Damen seiner Wahl verteilte. Acht Wochen lang dürfen wir uns jetzt wieder auf spektakuläre Dates, heiße Szenen und Lästereien unter den Kandidatinnen freuen. Doch wer ist eigentlich der zur Zeit begehrteste Junggeselle Deutschlands? Wir stellen Ihnen den Bachelor 2017 mal etwas genauer vor. 

Der Bachelor 2017: Sebastian Pannek

Der diesjährige Bachelor heißt Sebastian Pannek, ist 30 Jahre alt und kommt aus Köln. Er ist 1.84m groß und wiegt 80Kg, ist natürlich ledig und hat keine Kinder. Sebastian ist Inhaber einer Werbeagentur, die er gemeinsam mit seinem Onkel, dem Ex-Fußballer Peter Peschel, betreibt. Außerdem arbeitet er nebenbei noch erfolgreich als Model. 

Seine Traumfrau sollte auf jeden Fall sportlich sein, der in seiner Freizeit ist Sebastian ein absoluter Sport-Freak. Er trainiert eine Jugend-Fußballmannschaft und war in seiner Kindheit selbst aktiver Spieler beim Verein Rot Weiß Ahlen. Seine geplante Profikarriere musste er nach einer Schulterverletzung aber leider aufgeben. 

Für seine Zukunft ist Sebastians größter Traum eine eigene kleine Familie zu haben. Perfekte Voraussetzungen also für seine Teilnahme beim Bachelor. Optisch gesehen habe er keinen bestimmten Frauentyp, sagt der 30-Jährige. Treue und Humor sind ihm dagegen sehr wichtig und natürlich sollte seine Auserwählte mindestens genauso aktiv sein, wie er selbst. 

Schon jetzt wird er als der heißeste Bachelor aller Zeiten gehandelt und auch die 22 Kandidatinnen, die um das Herz des Junggesellen kämpfen, sind ganz beigeistert. Und auch Ex-Bachelor Paul Jahnke hat sich schon vor der Sendung mit seinem Machfolger getroffen und ihm bestimmt noch den ein oder anderen guten Tipp für die anstehenden Dates mit auf den Weg gegeben. 

Der Bachelor 2017: Sendetermine 

Gestern, am 01.Februar 2017 lief die erste Folge des Bachelors wie gewohnt zur besten Sendezeit um 20:15Uhr auf RTL. Ab jetzt können wir uns bis zum Finale am 22. März jeden Mittwoch auf eine weitere Folge freuen.

Hier gibt es die Sendetermine des Bachelors 2017 im Überblick:

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Stars | TV
Autor
Jennifer Bielek
Anzeige