Stars

Audrey Tautou, Interview Audrey Tautou im Interview

Die fabelhafte Welt der Amélie“ machte Audrey Tautou über Nacht zum Welt-Star. Jetzt spielt sie „Coco Chanel“ – und gab PETRA ein exklusives Interview in Berlin
Amelie
    

Ups, um ein Haar an ihr vorbei gelaufen...!
Klein und zierlich sitzt Audrey Tautou im Wintergarten eines Berliner Hotels, die kurzen Haare kunstvoll zerstrubbelt. Vor ihr – très français – ein Kaffee und Zigaretten. Die 33-Jährige ist ein Welt-Star, der am liebsten keiner wäre. Filme drehen? Das ja. Roter Teppich? Nur, wenn’s sein muss. Mit Journalisten über ihr Privatleben reden? Ungern. Jetzt spielt Audrey Tautou in „Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft“ (Start: 13.8.). Sobald sie über ihre Rolle als legendäre Modeschöpferin spricht, beginnen die Augen der Französin zu leuchten, die Hände gestikulieren wild – undplötzlich steh tAudreyTautou, ob sie will oder nicht, im Mittelpunkt. Sie ist eben doch ein richtiger Star.

PETRA: Sie verkörpern Coco Chanel im Kino und sind das neue Gesicht von Chanel N° 5. Werden Sie so endlich Ihr „Amélie“-Image los?
Audrey Tautou: Nein, für die meisten Leute werde ich immer die Amélie bleipetras Welt bleiben. Das geht aber in Ordnung, damit habe ich mich abgefunden.

Promotion
Anzeige
1 von 4
Schlagworte
Stars | Designer | Designermode | Film | Interview | Lifestyle
Autor
Iris Soltau | Rachel Clark (IFA)