Stars

Star-Talk Interview mit James Blunt

James Blunt

Petra.de: Wir haben uns so gefreut, als wir erfahren haben, dass du ein neues Album herausbringen wirst. Worum geht es in den Songs? Und hat der Titel „Moon Landing“ eine besondere Bedeutung?

James Blunt: Dieses Album ist persönlicher als die anderen. Und es geht zurück zu den Wurzeln. Tom, der Produzent, und ich haben darauf ergründet, wie alles angefangen hat, und wo wir jetzt sind. Mondlandungen haben etwas romantisches, altmodisches und einsames an sich. Eine wehmütige Erinnerung an etwas großes, bei dem wir kaum glauben, dass wir es einmal erreicht haben. Und aus irgendeinem traurigen Grund können wir es nicht noch einmal erreichen - so wie die erste Liebe.

Was sind deine Erwartungen für das neue Album?

Ich glaube nicht, dass es klug ist, Erwartungen an ein neues Album zu haben, weil du nie weißt, wie es ankommen wird. Ich hoffe nur, dass meine Fans mit den neuen Songs genauso glücklich sind, wie ich es bin.

Ein neues Album nimmt viel Zeit und Energie in Anspruch. Wie fühlt es sich an, die Arbeit daran zu beenden?

Ich neige dazu, sehr aufgeregt zu sein, wenn ich die Arbeit an einem Album beende. Ich bin am Ende dieses Prozesses nicht erschöpft, sondern freue mich im Gegenteil eher darauf, weiter zu arbeiten. Die Promo zu machen, auf Tour zu gehen und für meine Fans zu spielen.

Du bist jetzt seit acht Jahren im Show Business. Hat sich viel verändert seit dem Beginn deiner Karriere?

Nicht wirklich. Ich bin die gleiche Person, die ich vorher war und ich habe immer noch die gleichen Freunde, die ich hatte, bevor ich berühmt wurde.

Bisher hast du alle deine Alben in einem Abstand von drei Jahren herausgebracht. Gibt es dafür einen Grund?

Ja - normalerweise dauert es zwischen sechs und neun Monate, um neue Songs zu schreiben, dann dauert es vier Monate, diese aufzunehmen und zu mixen und dann ist da noch die Zeit, die ich brauche, um mein neues Album weltweit zu promoten, z.B. in Interviews, TV Shows etc. Dann kommt der beste Part, wenn ich mit meiner Band auf Tour gehe und für meine Fans spiele. Das touren dauert ungefähr ein Jahr. Danach nehme ich mir normalerweise eine kleine Pause und dann fängt alles wieder von vorne an.

James Blunt und Maria

Du bist jetzt das Gesicht des Duftes MEXX Energizing. Wie kam es zu dieser Zusammenarbeit?

Weißt du, ich reise sehr viel und bin immerzu auf Tour. Ich kann mir nicht immer aussuchen, wo ich sein werde, wenn ich aufwache. Und manchmal weiß ich nicht mal, wo ich bin. Aber ich kann aufstehen und mich frisch machen für einen guten Start in den Tag. MEXX Energizing tut genau das. Ich habe mich so gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich der Botschafter der neuen Kampagne sein möchte. Der Duft und die Marke sind im Einklang mit dem was ich bin: authentisch und mir selbst treu.

Was ist für dich der beste Geruch in der Welt?

Das ist eine schwere Frage. Gerüche sind sehr wichtig im Leben, weil sie alles was man tut verbessern. Ob es das Essen ist, das wir essen oder wie wir uns fühlen, wenn wir die Luft nach einem heftigen Regenschauer einatmen. Ich glaube nicht, dass ich tatsächlich sagen könnte, was mein Lieblingsgeruch ist.

Du lachst sehr viel auf den Fotos und es sieht so aus, als hättest du viel Spaß gehabt. Hast du die Zeit am Set genossen?

Es hat so viel Spaß gemacht! Wir waren an einem der schönsten Orte der Welt, Kapstadt, und hatten einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Wir kamen von der kalten Nord-Halbkugel und haben die südliche Sonne genossen. Es machte mir super viel Spaß mit Maria zu arbeiten. Naja, wie du weißt bin ich kein richtiges Model, also wurde ich den führenden Händen von Maria überlassen, die ein totaler Profi ist. Das MEXX Team hat sich auch super um mich gekümmert. Sie alle haben die Zusammenarbeit zu einer großartigen Erfahrung für mich gemacht. Gutes Wetter, tolle Menschen, tolle Crew!

Würdest du gerne mehr Erfahrungen in anderen Bereichen, wie dem Modeln oder der Schauspielerei sammeln?

Ich habe mich selbst nie wirklich als Model betrachtet, aber ein bisschen geschauspielert habe ich schon. Ich fände es spannend, mich in Zukunft noch mehr in dem Bereich auszuprobieren. Für jetzt reicht es mir aber, Musiker zu sein. Das macht mich glücklich.

Worauf können wir uns als nächstes freuen? Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Meine neue Tour! Ich kann es kaum erwarten, meine Fans zu sehen. Sie sind die besten der Welt!

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Interview | Lifestyle | Musik | Stars
Autor
Pauline Edert