Kultur

Kino-Tipp Wo die wilden Kerle wohnen von Spike Jonze

Das Kinderbuch von Maurice Sendak ist ein Klassiker, der Film wird es werden. Denn er bietet das seltsamste Kinoerlebnis des Jahres – und eines der schönsten: Der kleine Max flüchtet vor familiären Problemen in eine Traumwelt voll wilder Monster, deren König er wird. Doch auch dort holt ihn der Alltag ein. Kongeniale und unkonventionelle Adaption von Spike Jonze, allerdings nicht wirklich für Kinder geeignet.


Spike Jonze: Wo die wilden Kerle wohnen, ab 17. Dezember 2009 im Kino

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Film | Bücher | Lifestyle