Kultur

Buch-Tipp Einer links, einer rechts, einen fallen lassen von Heidi Hohner

Einer links, einer rechts, einen fallen lassen von Heidi Hohner

Heidi Hohner, ehemals in der Chefetage von MTV beschäftigt, lässt uns in ihrer spritzigen Komödie hinter die Kulissen des Musikbusiness gucken: Heldin Heidi ergattert ihren Traumjob bei einem Berliner Musiksender und lernt alles über pseudo-coole-Mitschnacker, das Geheimnis des perfekten Ohrwurms - und die Liebe. Denn beim Buchtitel geht's natürlich nicht ums Stricken, sondern um Männer!

Heidi Hohner: Einer links, einer rechts, einen fallen lassen, Piper, 288 Seiten, ca. 8,95 Euro

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Bücher | Männer | Lifestyle