Kultur

Goodlife-News Bücher aus dem Automaten

Lieber Wörter in den Kopf tun als Tabak: Die Hamburgerin Bettina von Bülow bastelt aus alten Zigarettenautomaten Bücherspender. Neun kleine Schmöker kann man aus ihren Schubladen ziehen, für jeweils 4 Euro bare Münzen. In Hamburg stehen schon vier Automaten, Berlin und Frankfurt sollen bald folgen.

Mehr Infos auf www.automatenverlag.de

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Lifestyle