Kultur

Kochbuch-Tipp Baguette! Eine Gebrauchsanweisung von R. Schilling/ A. Pudenz

Buch - Baguette

Es ist 70,5 cm lang, wiegt rund 250 g und wird jedes Jahr rund 4,8 Milliarden Mal gegessen – allein in Frankreich. Die Rede ist vom Baguette, der Teig gewordenen Ikone französischer Lebensart. Die Autoren Rainer Schillings und Ansgar Pudenz haben der weltberühmten Weißbrotstange jetzt ein ganzes Buch gewidmet: mit rustikalen Rezepten (z. B. Käse-Schinken- Baguette mit Crème fraîche und Petersilie) und kreativen Varianten jenseits des Beilagentellers (z. B. Baguette mit Sauce Rouille, Hummer und Orangenfilets, s. o.). Eine „Baguettikette“ klärt zusätzlich über appetitliche Fakten rund ums längste Brot der Welt auf. Und wer sich durch den sinnlich fotografierten Bildband blättert, hat beinahe den Geruch von frisch Gebackenem in der Nase. C’est bon!

R. Schillings/A. Pudenz: Baguette! Eine Gebrauchsanweisung, 99pages, 99 S., 24 €

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Lifestyle