Kultur

Kino-Tipps Filmstarts vom 9. Februar 2012

Diese Woche gibt es Kino der ganz großen Gefühle. Dramen bestimmen das Bild.
Für Immer Liebe
     

FÜR IMMER LIEBE

Das Schicksal kann so grausam sein: Leo (Channing Tatum) und Paige (Rachel McAdams) sind glücklich verheiratet, als ein Verkehrsunfall diese Liebe zerstört – Paige erleidet eine Amnesie, und Leo ist plötzlich ein Fremder für sie. Während Paige wieder bei ihrer Familie (Sam Neill, Jessica Lange) einzieht, versucht Leo verzweifelt und gegen den Willen ihrer Eltern, Paiges Erinnerungen aufzufrischen und die Liebe neu zu entfachen. Das Romantikdrama verzichtet fast ganz auf das übliche Hollywood-Tamtam und erlösende Momente. Dadurch wirkt Leos Kampf um Paige umso glaubwürdiger. So ein Schluchz- und Schmachtkino ist genau das Richtige zum Valentinstag. Die originelle Lovestory punktet mit einer erstaunlichen Reife und ist angenehm unvorhersehbar.

Promotion
Anzeige
1 von 5
Schlagworte
Film | Lifestyle