Kultur

Kino-Tipps Filmstarts vom 6. September 2012

Diese Woche gibt's viel zu lachen. Horrorfilme, romantische Komödien mit Herz und Hollywood-Klamauk, aber immer mit viel Humor.
Cabin in the Woods
     

CABIN IN THE WOODS

Ein entspanntes Wochenende in einer Hütte im Wald, in der Mitte von Nirgendwo soll es werden, fernab der Zivilisation und jeglicher Beobachtung, kein Handy-Empfang, kein Internet, kein Mensch weit und breit. Nur fünf Freunde und die Natur – ein Abenteuer, ein großer Spaß. Selbst die Warnungen eines bedrohlich wirkenden Tankwarts können die Vorfreude nicht dämpfen. Zunächst wirkt die Hütte auch wie die Erfüllung aller Verheißungen. Doch dann entdecken die Freunde den verborgenen Zugang zu einem Keller – und als die Neugier gegen die Vernunft siegt, gehen sie zu fünft die knarzende Treppe hinab ins Dunkel... Gleichzeitig sitzen zwei Wissenschaftler weit entfernt in einem geheimen Labor tief unter der Erde und drücken ein paar Knöpfe...

Gemeinsam mit Erfolgsproduzent und -autor Joss Whedon („Marvel’s The Avengers“, „Buffy – Im Bann der Dämonen“) hat Regisseur Drew Goddard (Autor von „Cloverfield“, „Lost“) ein ebenso raffiniertes wie teuflisches Szenario erdacht, das alle Regeln des Horrorfilms erfüllt – und gleichzeitig dennoch genial auf den Kopf stellt. Mit dabei ist auch "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth.

Promotion
Anzeige
1 von 5
Schlagworte
Film | Lifestyle