Kultur

Kino-Tipps Filmstarts vom 1. November 2012

Der lang erwartete "James Bond Skyfall" mit Daniel Craig läuft endlich an. Wir sagen Ihnen, welche Filme sich diese Woche außerdem lohnen.
James Bond - Skyfall
       

JAMES BOND - SKYFALL

Daniel Craig kehrt zurück als James Bond 007 im 23. Abenteuer der am längsten existierenden Filmreihe der Kinogeschichte. In "Skyfall" wird Bonds Loyalität gegenüber seiner Vorgesetzten M (Judi Dench) auf eine harte Probe gestellt, als sie von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Als der MI6 unter Beschuss gerät, muss 007 die Angreifer aufspüren und unschädlich machen, ohne Rücksicht auf den Preis, den er selbst dafür zahlen muss. Als Bonds letzte Mission auf fatale Weise schief läuft und eine Reihe von verdeckt arbeitenden Agenten auf der ganzen Welt enttarnt werden, sieht sich der MI6 eines brutalen Angriffs ausgesetzt. M ist gezwungen, mit dem gesamten Geheimdienst umzuziehen. Diese Ereignisse haben Folgen: Die Autorität und Position von M werden von Mallory (Ralph Fiennes) in Frage gestellt, dem neuen Vorsitzenden des Komitees für Spionage- und Sicherheitsangelegenheiten. Unter Druck, weil der MI6 nunmehr von Innen und Außen unter Beschuss gerät, kann M nur noch auf einen letzten verbliebenen Verbündeten zählen: Bond. Unterstützt von einer einzigen Außenagentin, Eve (Naomie Harris), geht Bond in den Untergrund und folgt der Fährte des mysteriösen Silva (Javier Bardem), dessen tödliche Motive bislang noch ungeklärt sind.

Promotion
Anzeige
1 von 7
Schlagworte
Film | Lifestyle