Kultur

Blog Spot Jessica Weiß bloggt bei "Journelles"

Jessica Weiß Blog

Jessica Weiß ist 26. Die Mode-Expertin studierte Marketing-Kommunikation in Köln und lebt heute mit ihrem Freund in Berlin. Sie ist so etwas wie die Königin der deutschen Blogger-Szene. 2007 gründete sie mit einer Freundin den berühmten Modeblog LesMads, 2011 stieg sie aus.

Jetzt will sie es erneut wissen – mit ihrem Internet-Magazin „Journelles“ (www.journelles.de). „Mein Ziel ist es, wieder die erste Anlaufstelle für Inspiration und spannende Geschichten aus dem Mode-, Beauty- und Living-Bereich zu sein“, erklärt Jessica Weiß und ist auf dem besten Weg, sich das Zepter wieder zu schnappen: mit Vorab-Blicken in (noch) geheime Fashion-Kollektionen, liebevoll ausgesuchten Trends und jeder Menge Stilsicherheit. Ihr Leben verbringt sie aber nicht vor dem Rechner: „Wenn ich nicht online bin, probiere ich am liebsten neue Restaurants aus“, verrät sie. Und schreibt darüber – natürlich – in ihrem Blog.

Ihre Tipps: Food: Das Ambiente ist lässig, das Essen erstklassig: Jessica Weiß geht am liebsten ins Restaurant Katz Orange, Bergstraße 22, Berlin Shopping: Ihre Lieblingsläden in Berlin: vonhey in der Brunnenstraße 158; ein kleines Mekka zum Wohlfühlen mit Wohnaccessoires und Schmuckkreationen. Und der Voo Store, Oranienstraße 24; eine angesagte Konzept-Boutique mit skandinavischen Trend-Labels wie Acne, A.P.C. und Stine Goya

Und hier die Lieblings-Klicks von Jessica:

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Internet | Kultur | Mode | Modetrends | Blogs