Make-up

Kosmetik und Frisuren Beauty-Trends im Herbst

Der Herbst wird bestimmt kalt, grau, ungemütlich? Nicht, wenn’s nach den neuen Beautytrends geht. Auf den Laufstegen gesichtet: sexy Lippenfarben, warme Lidschattentöne und verführerische Frisuren.
Grunge Glam
1 von 12

GRUNGE GLAM
TREND: DUNKLE LIPPEN

Im Herbst führt definitiv kein Weg an auffälligen Lippen vorbei. Die Palette changiert von edlem Weinrot bis hin zu tiefem Kastanienbraun. M.A.C Visagistin Leonie Scholl rät vor dem Auftragen des Lippenstifts nicht nur zu einem Konturenstift, sondern unbedingt auch zu einem sogenannten Primer: „Der versiegelt kleine Linien und verhindert so das Auslaufen des Lippenstifts.“ (Z. B. der „Prep & Prime Lip“-Stift von M.A.C) Besonders elegant wirkt der Look, wenn der Teint ebenmäßig mit einem hellen Puder abgedeckt wird. Auf Rouge sollte möglichst ganz verzichtet werden, denn ein zarter Schneewittchenteint ist schwer angesagt.

Promotion
Anzeige
1 von 12
Schlagworte
Beauty | Frisuren | Kosmetik | Make-up