Frisuren

Beautytrends 2010 Die Steckfrisur

Steckfrisur bei Jena Theo

Der Undone-Dutt war die Lieblings-Frisur des Sommers. Im Herbst macht der Knoten eine Weiterentwicklung und wird zur extravaganten Kunstform

Steckfrisur bei Enrico Coveri
Hinter den Kulissen der Schauen haben die Profis kürzlich besonders viel gesteckt, gedreht und geknotet. Herausgekommen ist eine Hommage an die Steckfrisur: teils im üppigen Barock-Stil (siehe Jena Theo) oder im traditionellen Schweden-Look. Einige der Frisuren sind wie Haute-Couture-Kleider – nur für den theatralischen Auftritt auf dem Runway gedacht. Die reduziertere Variante wird zum tragbaren Streetstyle, und damit der offizielle Nachfolger vom Undone-Dutt.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Beauty | Frisuren | Haarschnitt | Kosmetik