Make-up

Beauty Party-Make-up

Diva für eine Nacht - das wären wir doch alle gern mal. Maybelline Global Make-up Artist Charlotte Willer schminkte für PETRA exklusive Looks
Spitzenkleid von Jean Paul Gaultier
          

Seit 2008 schwingt Charlotte Willer ihre Pinsel als Global Make-up-Artist für Maybelline. Ihre Inspiration erhält die gebürtige Dänin durchs Reisen: „Die Atmosphäre und die Farben in Ländern wie Peru oder Namibia beeindruckten mich sehr.“ Ihre zwei absoluten Must-haves: eine gute Mascara und knalliger Lippenstift.

Hommage an den Glamour Hollywoods

Diesen Look nennt Charlotte Willer ihre „Hommage an den Glamour Hollywoods“. Das Lid wird mit einem silbrig-cremefarbenen Eyeshadow ausgefüllt. Der innere Augenwinkel erhält zusätzlich einen glänzenden Nudeton – das sorgt für mehr Tiefe. Für einen easy Lidstrich: Ziehen Sie die schwarze Linie ganz langsam vom äußeren Augenwinkel entlang des Wimpernkranzes nach innen. Die Lippen leuchten in mattem Pink. Die Wangen werden mit einem Hauch Rosé-Rouge modelliert.

Die Produkte finden Sie auf der nächsten Seite

Kleid von Jean Paul Gaultier, Kette von Akong London

Promotion
Anzeige
1 von 10
Schlagworte
Beauty | Beauty-Lexikon | Kosmetik | Make-up