Make-up

Nagellack-Tipps Perfekt lackiert

Nägel

Mt diesen Tipps lackieren auch Sie wie ein Profi:

1. Nagelhautentferner auf die Nägel geben und die aufgeweichte Haut per Holzstäbchen zurückschieben.

2. Feilen. Und zwar so, dass die Form der Nägel exakt ans Nagelbett angepasst ist.

3. Damit die Farbe lange hält, mit Lackentferner über die Nägel gehen, um sie fettfrei zu machen.

4. Um den Lack aufzutragen, gibt es zwei Techniken:
a)
den Pinsel am Nagelrand ansetzen und zur Spitze ziehen, am besten in drei Bahnen,
b) den Pinsel am Nagelrand aufsetzen, leicht hin und her bewegen und dann zur Spitze ziehen, sodass der Nagel gleich beim ersten Mal komplett lackiert ist.

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kosmetikerin bei der Maniküre den Nagellack vor dem Öffnen zwischen den Fingern rollt? Dadurch verteilt sich der Lack in der Flasche besser. Schütteln ist dagegen gar keine gute Idee: Das gibt feine Luftbläschen.

Tipp: COLOURAPP

Welches Rot steht mir am besten? Das klärt die iPhone-App „Try it on“ von O.P.I: Hautfarbe und Nagellänge einstellen und dann unter 34 Rot- (und 200 anderen) Nuancen die richtige finden.

Promotion
Anzeige
Schlagworte
Beauty | Kosmetik | Make-up | Modetrends | Pflege