Make-up

"Rouge"-Kollektion von Dior Haute Coleur

Provokativ, sinnlich, sexy – Modeschöpfer Christian Dior sah an Frauen am liebsten „Rouge“. Seine Obsession beschert uns nun eine einzigartige LIPPENSTIFT-KOLLEKTION, inspiriert von prachtvollen Couture-Roben.
Lippenstift-Kollketion von Dior
  

Weihnachten 1949 sehen Dior-Fans Rot. Während der Dezemberwind Passanten über die Avenue Montaigne treibt, malen in der kleinen Boutique „Colifichets“ handverlesene Pariserinnen das erste Lippenrot des Moderevolutionärs auf ihre Münder. Und sind, wie nicht anders erwartet, begeistert. Diesen Moment der Verschmelzung von Couture und Kosmetik ehrt 61 Jahre später das Luxus-Haus mit einer besonderen Lippenstift-Kollektion: „Rouge“.

Lippenstift von Dior

Kräftiges Rot

Rot gehört zu Dior wie der „New Look“, mit dem das Modegenie die Fashion- Landschaft des 20. Jahrhunderts nachhaltig verändert hatte: Nach den stoffkargen Silhouetten des zweiten Weltkriegs entwarf er üppig geraffte Röcke, die von schmalen Taillen fließen, wofür ihn die Modekritiker feierten. Bis zu 200 Saison-Kollektionsteile gehörten damals zu einer Kollektion, eine Modenschau dauerte also schon einmal zweieinhalb Stunden. Seine farbintensivsten Modelle schickte Dior deshalb in der Mitte der Schau über den Laufsteg – ein kalkulierter Weckruf, der in der Regel bis auf die Titel der Modemagazine nachhallte.

Promotion
Anzeige
1 von 2
Schlagworte
Beauty | Kosmetik