Frisuren

Frisuren 60er-Jahre Frisuren zum Nachstylen

Die Stars stehen auf die sexy Sixties-Styles. Und Sie jetzt auch! Ob Tolle, Waves oder Big Hair - wir verraten Ihnen, wie Sie die angesagten Looks ganz easy zu Hause nachstylen. Übrigens, die passende Mode im 60er-Jahre-Charme finden Sie in der neuen PETRA 3/2014 (ab 13. Februar im Handel).
Alyssa Milano
1 von 20

Die US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin, Produzentin und Designerin Alyssa Milano zeigte sich auf einem Event in Hollywood mit 60er-Jahre Glam. Ihr Haar wurde am Oberkopf toupiert, mit Haarspray fixiert und am oberen Hinterkopf zusammengesteckt. Die Seiten hingegen sind streng zurückgekämmt und mit etwas Haargel definiert. Den Rest der Haare trägt die 41-Jährige leicht gewellt und offen. Die Tolle ist eine der Trend-Frisuren aus den 60er Jahren und auch heute noch auf den roten Teppichen vertreten. 

Promotion
Anzeige
1 von 20
Schlagworte
Beauty | Frisuren | Haarstyling | Star-Styling | Styling